Sex und Gesundheit

Sex und Gesundheit

Einwirkung  von Sex auf die Gesundheit

Die  Nützlichkeit des Sexes ist so vielseitig, dass wir sich nicht immer vorstellen können. Wir alle wollen eine glatte Haut und gesundes glänzendes Haar bekommen, und auch den Schmerz loswerden. Diese wunderbaren Eigenschaften können wir mit Hilfe des normalen regelmäßigen Sexes bekommen!

Ja, es ist wahr. Die Nützlichkeit des Sexes für die Gesundheit des beiderlei Geschlechts ist wissenschaftlich erwiesen. Wir geben ein paar Beispiele, wenn nicht nur Spaß, sondern auch die Nützlichkeit des Sexes für Frauen sehr bedeutend sein kann:

1. Sex hilft Gewicht zu verlieren
Sex gilt als eine gute körperliche Belastung. Geschlechtsverkehr brennt von 70 bis 150 Kalorien pro halbe Stunde. Dies ist vergleichbar mit anderen Arten der körperlichen Aktivität wie Yoga (114 Kalorien pro halbe Stunde), Tanzen (129 Kalorien) oder zügiges Gehen (153 Kalorien). Sex hilft unseren Muskeln immer in guten Ton zu bleiben. Sexuelle Erregung und Orgasmus erhöhen den Testosteron-Spiegel. Dieses Hormon ist wesentlich für den Aufbau und Erhalt der Knochen und Muskelgewebe der Frauen.

2. Sex hilft, die Gesundheit Ihres Herzens zu halten
Sex spielt eine große Rolle für den Ausbau und die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Eine gesunde Ernährung und die Aufrechterhaltung eines niedrigen Niveaus von Cholesterin im Blut sind der kürzeste Weg zu einem gesunden Herzen. Und Sex ist die Übungen, die Herzfrequenz und den Blutfluss erhöhen, was trainiert Herzmuskel und Blutgefäßen. Experten haben festgestellt, dass regelmäßiger Sex (2-mal oder mehr pro Woche) das Risiko von Herzinfarkt um die Hälfte reduziert.

3. Sex verbessert den Schlaf
Welche Mittel helfen Ihnen die Probleme mit schlechtem Schlaf zu lösen? Wenn Kamillentee und andere Mittel Ihnen nicht helfen können, kann Ihnen nur Sex helfen. Vor allem, wenn Schlafprobleme aufgrund der erhöhten Angstgefühle oder aufgrund von Stress entstanden haben. Tiefe Entspannung, die in der Regel nach dem Orgasmus bei Frauen folgt, hilft schnell einzuschlafen. Viele Frauen argumentieren, dass nach dem Sex ihren Schlaf tiefer und erfrischend ist.

4. Sex verstärkt das Immunsystem
Alle möglichen Methoden der Kampf gegen Influenza-Viren und Erkältungen nur verbrauchen unsere Zeit. Überraschenderweise, aber Sex kann viel effektiver sein werden, weil Sex sehr effektiv Ihre Immunität zu verbessern hilft!

Amerikanischen Immunologen argumentieren, dass das Niveau des Antikörpers Immunglobulin A bei den Menschen, die Sex 1-2-mal pro Woche haben, dreißig Prozent höher ist.

5. Sex hilft die psychische Gesundheit zu verbessern
Geschlechtsverkehr kann den Cortisol-Spiegel (ein Hormon, das in der Entwicklung von Stress beteiligt ist) reduzieren, wodurch führt zu der Reduzierung der Wahrscheinlichkeit der Blutdruckwerte von Magensäure und das Auftreten von Hyperglykämie.
Sex reduziert den Stress und Depressionen, besonders passiert dies schneller bei Frauen.

6. Sex kann Schmerzen lindern
Ärzte erklären, dass es eine wirkliche Verbindung zwischen Sex und Schmerzlinderung gibt. Bei der sexuellen Erregung und Orgasmus, produziert der Körper ein Hormon Oxytocin, was wiederum führt zur Freisetzung von Endorphinen. So wirkt Sex als potentes Analgetikum.

7. Sex geben Ihnen eine gesunde Haut
Während des Sexes produziert Ihr Körper ein Hormon, das hilft nicht nur Ihr Immunsystem zu stärken und Depressionen zu reduzieren, sondern bewirkt auch die Prozesse, die Ihre Haut verjüngen.

8. Sex reduziert das Risiko von Brustkrebs bei Frauen
Studien haben gezeigt, dass je mehr eine Frau erhöht die Frequenz des Geschlechts, desto mehr reduziert das Risiko dieser gefürchteten Krankheit.

9. Sex hilft die Menstruation regelmäßiger und weniger schmerzhaft zu machen
Dies ist aufgrund der Tatsache, dass während des sexuellen Kontakts, und beim Orgasmus die Stagnation von Blut in den Organen im Becken verhindert.

10. Sex steigert das Vertrauen zwischen den Partnern und verstärkt das Gefühl der Liebe
Die Nähe zwischen Mann und Frau verbessert sich, wenn Partner mehr Körper und Wünsche von einander wissen. Bei dem regelmäßigen Geschlechtsverkehr verbessert sich die Libido bei Männern und auch bei Frauen – je mehr sie Sex haben, desto öfter wird sexuelle Lust auftreten.

Nach dem erfolgreichen Abschluss im Bett, tritt im Körper das “Glückshormon” – Oxytocin auf. Je höher ist den Oxytocin-Spiegel, desto stärker werden die Beziehungen zwischen Partner.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Potentzmitell benötigen, können Sie Potenzmittel in online Apotheke kaufen mit einem Rabatt und kostenlose Bonus-Pillen erhalten!

Lesen Sie über Seitensprung hier

sex Gesundheit

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

One thought on “Sex und Gesundheit”

  1. Alex Smith Alex Smith
    November 3, 2014    

    Leute_ verwenden keine MEDIKAMENTE_ HABEN SEX und sie bleiben immer gesund))kostenlose Behandlung und Verhütung aller Krankheiten!!!

Comments are closed.

viagra
cialis
viagra_generika
lovegra

Abnehmen mit Genuss, einfach, effektiv und gesund helfen die besten Schlankheitsmittel!

Lida-kaufen

Medizin Verzeichnis! Medizinisches Wörterbuch!

Medizin

Rauchen Aufhören

rauchen aufhören